Datum: 11. Mai 2020
Alarmzeit: 23:15 Uhr
Dauer: 45 Minuten
Alarmierungsart: DME
Art: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: B3 Nienhagen –> Ehlershausen
Fahrzeuge: ELW – 23/11/1, MLF – 23/42/1, TLF – 23/21/1
Mannschaftsstärke: 14
Weitere Kräfte: Abschleppunternehmen, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

Adelheidsdorf. Am späten Abend des Montags, den 11. Mai 2020, wurde die Ortsfeuerwehr Adelheidsdorf zu einer Hilfeleistung nach einem Verkehrsunfall um 23:15 Uhr auf die Bundesstraße 3 alarmiert.
Der Unfall hatte sich in der zur Zeit dort befindlichen Baustelle aus bisher unbekannter Ursache ereignet. Ein Smart verunfallte im Baustellenbereich und blieb auf der Seite liegen. Der Fahrzeugführer wurde durch den Rettungsdienst behandelt und in ein Krankenhaus transportiert. Durch die 14 ausgerückten Feuerwehrleute wurden die Einsatzstelle ausgeleuchtet, ausgelaufenen Betriebsstoffe aufgenommen sowie der PKW für den Abtransport aufgerichtet.
Nach circa 45 Minuten war der Einsatz für die Ortsfeuerwehr Adelheidsdorf wieder beendet. Zur Höhe des entstandenen Schaden, sowie zu den Verletzungen der Person können seitens der Feuerwehr keine Angaben gemacht werden.
Text und Fotos: Dominik Völz, OF Adelheidsdorf